Samstag, 5. November 2005

OST MINUS WEST = NULL

Bereits im Mittelalter gab in Europa ein Kulturgefälle von West nach Ost. Heute müssen wir schon die Kaffeehauskultur aus dem Westen über den Atlantik importieren.

Ich jedenfalls habe es nicht bereut, dass ich einige "bucks" bei Starbucks gelassen habe. In Frankfurt, Schillerstraße, war es im Oberstübchen voll, aber die Sitze bequem. Ein Geschnatter zwar, dass die Gallier keine Chance gehabt hätten (Rom zu erobern nämlich, welches bekanntlich die schnatternden Gänse verhinderten). Aber der Kaffee: Hut ab! Da können wir (wie auf so vielen anderen Gebieten) von den Amis ruhig mal was lernen.

Preiswürdig in jeder Hinsicht, mild im Geschmack, vor allem auch groß: "Tall" hieß die mittlere Größe, kostete 1,90 "bucks" und war auch für die kaffeedurstige Kehle ein langhaltendes Labsal. Wenn ich da an gewisse Steh-Kaffee-Läden denke, bei welchen der Fuß der größte Teil der so genannten "Becher" ist, kann ich nur hoffen dass diese Konkurrenz sie an die Wand klatscht.

Allzu euphorisch sollte man freilich auch bei Starbucks seine Moneten nicht hinlegen, sonst bekommt man ein winziges Stück sauren Apfelkuchen, mit etwas Karamellsoße optisch reizvoll verziert, und hat dann 2,50 Bucks weniger in der Tasche. Das waren (Sie erinnern sich?) früher so ungefähr 5,- harte Deutschmarks!


Nachtrag vom 16.11.05:
Herrn Dietmar Fritze, (http://www.frizztext.de/index.html), philosophischer Schriftsteller und Groß-Kunden-, nein: Kunden-Groß-Rezensent (auch nicht gut; besser vielleicht: großer Kunden-Rezensent?) bei Amazon (http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/cm/member-reviews/-/A3CFMHPMW9MU2I/1/ref=cm_cr_auth/302-7424731-7454422) verdanke ich den Hinweis auf einen Weltenbummler, der offenbar viele Bucks ausgibt, um Starbucks zu sammeln.
Mehr darüber auf der Webseite von Mr. Winter (http://www.starbuckseverywhere.net/).

Nachtrag vom 27.11.2005:
Vgl. zu diesem Thema auch die Eintragung GiD, GiD, GiD, GiD – 10.05.05, URL http://beltwild.blogspot.com/2005/05/gid-gid-gid-gid.html


Textstand vom 11.11.2007
Gesamtübersicht der Blog-Einträge auf meiner Webseite http://www.beltwild.de/drusenreich_eins.htm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen